Das soll online möglich sein? Wir haben den Beweis erbracht!
Sechzehn junge Frauen haben sich vom 27.-28.Februar online getroffen, um sich in kleinen Workshops, wie Yoga, Handlettering, Granola selbst machen oder einer Fotochallenge etwas Gutes zu tun. Die Workshops fanden zu festen Zeiten statt, dazwischen aber konnten die Teilnehmerinnen selbst entscheiden, ob sie zum Ratschen online bleiben wollten, oder ob es für sie besser war offline zu gehen. Unser Fazit: ein voller Erfolg! Gerne wieder!

 


von

Zurück